Prüfung des Zahlungsplans

Bauverträge, mit denen kein Grundstück oder grundstücksgleiche Rechte übertragen werden, unterliegen nicht der Makler- und Bauträgerverordnung. Der Zahlungsplan kann daher innerhalb weiter Grenzen frei vereinbart werden. Das geschieht nicht immer zugunsten der Bauherren. In Einzelfällen kommt es zu extremen Vorauszahlungen, die in der Regel mit erheblichen Risiken verbunden sind.

Wir haben die Problematik im Beitrag (Titel/Link) erörtert und dort gezeigt, dass die Beurteilung eines Zahlungsplans selbst für einen Fachmann nicht einfach ist.

Genau genommen sind zur Überprüfung bzw. Festlegung eines Zahlungsplans folgende Schritte erforderlich:

  • Gewerksweise Kalkulation des gesamten Bauvorhabens
  • Prozentuale Aufteilung der Gewerke auf den Gesamtpreis
  • Aufaddierung aller bis zum jeweiligen Zahlungstermin erbrachten Gewerke und Ermittlung des prozentualen Anteils am Gesamtpreis

Es liegt auf der Hand, dass hierfür einiges an Know-How und Aufwand erforderlich ist. Selbst wenn bei dem einzelnen Fachmann Erfahrung und Wissen vorhanden sein sollten, die erforderliche Arbeit wird kaum ein angehender Bauherr bereit sein zu bezahlen.

Um die Aufgabe wirtschaftlich bewältigen zu können, ist spezielle Software erforderlich, genau genommen spezielle Bauträger-Kalkulationssoftware. Über die allerdings dürfte kaum ein Architekt oder externer Berater verfügen.

Als Entwickler derartiger Software sind wir in einer ungleich besseren Lage. Wir verwenden das von uns entwickelte Paket „Heureka“, mit dem es möglich ist ein Bauvorhaben sehr schnell, effizient und genau durchzukalkulieren.

Wir verwenden dabei Durchschnittspreise. Regionale Abweichungen spielen keine Rolle, da die Einzelpreise prozentual auf den Gesamtpreis umgerechnet werden. Mehr- wie Minderleistungen sowie vertragliche Besonderheiten können ebenfalls berücksichtigt werden. Für registrierte Nutzer ist eine grundsätzliche Überprüfung des Zahlungsplans kostenlos. Optional kann auch ein größerer Aufwand betrieben werden bis hin zur Komplettkalkulation und der Erstellung einer individuellen Zahlungsplanempfehlung (günstige Pauschale für registrierte Nutzer).

Folgende Serviceleistungen bieten wir Ihnen an:

Beurteilung des Zahlungsplans – Stufe 1

Mailen Sie uns den Basis-Zahlungsplan zu. Sie erhalten von uns eine Beurteilung nach einem Notensystem von 1 bis 5 (1 = sehr gut, 3 = Durchschnitt, 5 = mangelhaft) mit einer kurzen Bewertung und einer Empfehlung. Für registrierte Nutzer ist das kostenlos. Alle übrigen kostet das 178,50 €. Je weniger Ahnung Sie selbst haben und je größer Ihre Zweifel am Anbieter sind, desto mehr lohnt sich diese Investition.

Beurteilung des Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen – Stufe 2

Wir brauchen dazu von Ihnen:

  • Bauvertrag mit allen Anlagen
  • Vereinbarung über Mehr- und Minderleistungen bzw. Sonderwünsche
  • Leistungsbeschreibung
  • eventuelle sonstige Vereinbarungen
  • Vertragspläne

Für diesen Service bezahlen registrierte Nutzer 154,70 €, alle anderen 309,40 €.

Je nach Komplexität des Bauvorhabens bzw. entsprechend den übersandten Unterlagen (eventuell Rückfragen erforderlich) kann der Aufwand auch höher sein. In diesem Fall teilen wir Ihnen das vor Ausführung des Auftrags mit und werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung tätig.

Individuelle Kalkulation des Bauvorhabens und Empfehlung eines Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen – Stufe 3

Hier ist die Leistung natürlich am umfassendsten. Dafür aber wird der Ablauf Ihres Bauvorhabens und die Zusammensetzung der Kosten weitgehend transparent. Sie können dann selbst entscheiden, inwieweit eine Anpassung des Zahlungsplans erforderlich ist oder auch auf eine unserer Empfehlungen zurückgreifen. Das könnte beispielsweise die Stellung einer zusätzlichen Sicherheit o.ä. sein. Mit diesem Service sind Sie auf der sicheren Seite. Registrierten Nutzern empfehlen wir, zunächst unseren kostenlosen Service in Anspruch zu nehmen. Sie können dann immer noch entscheiden, ob es notwendig ist, diesen zusätzlichen Aufwand zu betreiben. Erforderlich sind wiederum:

  • Bauvertrag mit allen Anlagen
  • Vereinbarung über Mehr- und Minderleistungen bzw. Sonderwünsche
  • Leistungsbeschreibung
  • eventuelle sonstige Vereinbarungen
  • Vertragspläne

In eiligen Fällen bitten wir um Angabe einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen.

Registrierte Nutzer erhalten diesen Service auf Selbstkostenbasis, d.h. zu einem Stundensatz von netto 65 € + MWSt.. Nicht registrierte Benutzer tragen mit einem marktüblichen Honorarsatz zur Finanzierung diese Seite bei. Für beide gilt: Wir teilen Ihnen vorab auf Grundlage der übermittelten Unterlagen ein Festhonorar mit, sodass Sie vor Überraschungen sicher sind. Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Bei einem durchschnittlichen Bauvorhaben und vollständigen Unterlagen ist dank der zur Verfügung stehenden Spezialsoftware von lediglich etwa 4 bis 5 Stunden Bearbeitungszeit auszugehen.

Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage dieses Formular:

Name (Pflichtfeld):

Telefon (Pflichtfeld):

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Nachricht:

O Ich bin registrierter Nutzer und bitte um kostenlose Beurteilung des Zahlungsplans (Stufe 1), den ich Ihnen per Mail übermittelt habe.

O Ich bin kein registriertes Mitglied und beauftrage eine Beurteilung des Zahlungsplans für pauschal 178,50 € inkl. MWSt.. Die Übermittlung des Zahlungsplans erfolgt per Mail. Die Bezahlung erfolgt:

  • per PayPal
  • per Kreditkarte
  • per Überweisung

O Ich bin registrierter Nutzer und beauftrage die Beurteilung des Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen (Stufe 2) zum Festhonorar von 154,70 € inkl. MWSt..

O Ich bin kein registriertes Mitglied und beauftrage die Beurteilung des Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen (Stufe 2) zum Festhonorar von 309,40 € inkl. MWSt..

Die Übermittlung der Unterlagen erfolgt per Mail. Die Bezahlung erfolgt:

  • per PayPal
  • per Kreditkarte
  • per Überweisung

O Ich bin registrierter Nutzer und beauftrage die individuelle Kalkulation des Bauvorhabens und die Empfehlung eines Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen (Stufe 3) zum Honorarsatz von 65 €/Std. zuzüglich Mehrwertsteuer. Falls ein Aufwand von mehr als 4 Stunden erforderlich wird (= 309,40 € inklusive Mehrwertsteuer), ist mir das vor Ausführung mitzuteilen und von mir zu genehmigen. Im Fall einer Nichtgenehmigung ist eine eventuell bereits geleistete Zahlung unter Berücksichtigung einer Aufwandspauschale von 23,80 € umgehend zurückzuerstatten.

O Ich bin kein registrierter Nutzer und beauftrage die individuelle Kalkulation des Bauvorhabens und die Empfehlung eines Zahlungsplans unter Berücksichtigung aller Rahmenbedingungen (Stufe 3) zum Honorarsatz von 130 €/Std. zuzüglich Mehrwertsteuer. Falls ein Aufwand von mehr als 4 Stunden erforderlich wird (= 618,80 € inklusive Mehrwertsteuer), ist mir das vor Ausführung mitzuteilen und von mir zu genehmigen. Im Fall einer Nichtgenehmigung ist eine eventuell bereits geleistete Zahlung unter Berücksichtigung einer Aufwandspauschale von 23,80 € umgehend zurückzuerstatten.

Die Übermittlung der Unterlagen erfolgt per Mail. Die Bezahlung erfolgt:

  • per PayPal
  • per Kreditkarte
  • per Überweisung

Jetzt registrieren und sofort profitieren!

Ihre Vorteile als registrierter Bau-Forum24-Nutzer auf einen Blick:

  • Vertiefendes und branchenübergreifendes Expertenwissen
  • Regelmäßiger Newsletter mit aktuellen Trends der Branche
  • Lizenzfreie Nutzung der Hausideen
Registrieren